Sonntag, 6. Mai 2018

Walpurgisnacht so schön schaurig.

Der 01. Mai 2018 wurde im Pflegeheim mit dem Aufstellen des Maibaums begonnen. Daran wurde ein großer grüner Kranz inkl. bunter Stoffbänder gehängt. Im Anschluss wurden Mailieder gesungen und zur Stärkung gab es leckeren Waldmeisterwackelpudding mit Vanillesoße sowie eine süffige Holundermaibowle. Zum Abschluss wurde Wissenswertes über die schaurig schöne Walpurgisnacht zum Besten bekannt gegeben und nachgefragt. Auch das Dekorieren des dicken Baumstammes unserer Rotbuche im Innenhof durfte nicht außer Acht gelassen werden. Der Vorrat an Krepppapier sollte reduziert werden. Gesagt, getan. Bis zum nächsten kräftigen Regenschauer. Danach waren alle Krepppapierbänder ausgewaschen und vertüdelt. Egal. Die starke Schnur wurde von den Resten befreit und in den nächsten Tagen werden sich dort bestimmt wundervolle kreative Kunstwerke wiederfinden. Ihr dürft gespannt sein ....











Das norddeutsche Gemüse Grünkohl.

Traditionen sollten geehrt sowie gepflegt werden. Dazu zählt in Norddeutschland definitiv das Gemüse Grünkohl. Neben dem allseits beliebten Grünkohlessen, Grünkohlgang sowie Grünkohlspiele kann ebenso ein Grünkohlgedächtnistraining und kreative Grünkohlkunst *angewendet* und zum Besten gegeben werden.

























Impressionen sowie Inspirationen für einen Garten auf dem Balkon.

Die Impressionen sowie Inspirationen haben mich engagiert motiviert, nicht nur grandios sowie hervorragend mein Fach *Sinnesgarten* für die angehenden SozialbetreuerInnen bei ComFair GmbH, Oldenburg, anders zu schulen, sondern auch auf unserem Balkon mehr und mehr den grünen Daumen kreativ walten zu lassen.